Zappa

Der Mann war der beste Spiegelvohalter, den ich je getroffen haben. Korrupte Politiker, versauter Musikmarkt, lemmingartiger Jubel über alle, die von Werbung und Medien zum Superstar gekürt werden. Macht Euch nicht zum Narren, sagte Zappa ein Musikerleben lang. Und doch lief immer wieder Bobby Brown. Oder Don´t eat that yellow snow. Aber da war ja […]

Weiterlesen Zappa

BB

Lucille ist Witwe. Eine ganze Weile schon. Riley B. King, oder einfach BB King starb im Mai 2015. Für mich gibt es kein Erinnerungsbild, aber viel Erinnerungssound. Es ist nicht der alte, dicke Mann, der fast bis zum Schluss auf dem Barhocker sitzend sein best-of-Reportoire spielte. Nicht der jüngere Blues-Star im Anzug auf der Bühne. […]

Weiterlesen BB

Kale

Irgendeine kulinarische Sau wird ja jeden Tag durchs Dorf getrieben. Kann man nichts machen. Grünkohl hat seinen Platz in der gentrifizierten Edelstahlküche erobert. Heißt natürlich nicht mehr Grünkohl, sondern Kale. Meine Güte. An ganz schlimmen Tagen gab es bei uns früher solche Sachen. Grünkohl. Oder Wirsing, bis zur Unkenntlichkeit zerkocht. Und manches Familienmitglied heuchelte dann […]

Weiterlesen Kale

Politik: Nicht neu, nur lauter – Trump und der US-Radikalismus

Ein New Yorker Architekt sagte einmal über Donald Trump, lange bevor er ein politisches Amt anstrebte: „Dieser Donald könnte den Arabern Sand verkaufen“. Dieser Donald verkauft jetzt dem amerikanischen Volk das verkürzte Echo eines Radikalismus, der das Land seit Jahrhunderten formt und verändert. Per Tweet. Puritaner John Winthrop, der 1630 mit einer Handvoll Siedler auf […]

Weiterlesen Politik: Nicht neu, nur lauter – Trump und der US-Radikalismus
Bemerkenswert

horchler.blog

Was zu sagen, zu sehen, zu erzählen wäre. Politisch, gesellschaftlich, musikalisch. Aus meiner Sicht. Aus Deutschland, aus den USA. Fundstücke, Eindrücke, Geschichten, Beobachtungen.   Informationen über mich gibt es hier: horchlersound.de

Weiterlesen horchler.blog

Crooks

      we´re surrounded by crooks, every night and each day politics is their business, they don´t care anyway they believe poverty is fate, that´s the way it´s got to be, they sent the boys out dying enjoy a cup of tea lies all over, nothing but lies ain´t that a big surprise? butchers […]

Weiterlesen Crooks

Bluegrass

Im Autoradio fordert ein Baptistenpfarrer seine Zuhörer zu einem gottgefälligen Leben auf. „Praise the lord“, schreit der Mann, immer wieder. Kann sein, dass der Mann frei spricht. Die UKW-Alternative zum Kirchenmann heißt Country. Der Empfang zwischen den Bergen ist lausig, mit dem Handy geht nichts. 3,4 Stunden südwestlich der Atlantikküste, der engbesiedelten, hektischen Hauptstadtregion liegt […]

Weiterlesen Bluegrass

Regelbrecher – 1 Monat President elect Donald Trump

Ein Monat ist es her, seit Amerika, seit wir Berichterstatter so gestaunt haben wie lange nicht. Donald Trump wird 45. US-Präsident. Der raue reality-TV-Mann, Markenspruch „You´re fired“,  der erst die Profipolitiker der republikanischen Partei wegbiss, der dann die Frontalattacke gegen Hillary Clinton ritt, setzte sich tatsächlich durch. Der un-Politiker, der Planlose, der Peinliche. Der Mann, […]

Weiterlesen Regelbrecher – 1 Monat President elect Donald Trump